Telefon 040 / 570 007-0 Redingskamp 25, 22523 Hamburg
Sonntag, 22. Juli 2018

Max Sutter will sich am Wochenende für die Norddeutschen Meisterschaften qualifizieren

Schwimmen

Hervorragende Leistungen beim Nord-Test

Insgesamt 19 Teilnehmer des SV Eidelstedt nahmen am vergangenen Wochenende am Nord-Test 2018 im Landesleistungszentrum Dulsberg teil und kehrten mit tollen Ergebnissen zurück.

Beim diesjährigen Nord-Test im Landesleistungszentrum Dulsberg waren 19 Teilnehmer der Schwimmabteilung des SV Eidelstedt anwesend und gingen insgesamt 123x an den Start. Das Resultat kann sich durchaus sehen lassen. Es wurden 62 neue persönliche Bestzeiten aufgestellt!

In der Endabrechnung sammelten die SVE-Schwimmer 16 Gold-, 27 Silber- und 16 Bronzemedaillen. In eine sehr gute Position schwammen sich unsere Nachwuchssportler Luca Krings, Jonas Sasse, Jonas Prien und Jette Sutter (alle Jahrgang 2007), die sich dank ihrer starken Vorstellungen für die Norddeutschen Meisterschaften qualifizieren können. Dabei sind die besten 75 Schwimmer aus Norddeutschland über 200m Lagen für den Mehrkampf qualifiziert.

Am kommenden Wochenende werden Emma Bayer und Max Sutter in Rostock starten, um dort den letzten Versuch zu unternehmen, um sich für die Norddeutschen Meisterschaften zu qualifizieren.

Siegreiche SVE-Schwimmer:

Ben-Niklas Timm (Jg. 2008 / 50m Schmetterling, 50m Rücken, 100m Brust)

Caprice Ayana (Jg. 2005 / 200m Lagen, 50m Schmetterling, 100m Schmetterling)

Jette Sutter (Jg. 2007 / 100m Freistil, 50m Schmetterling)

Jonas Sasse (Jg. 2007 / 100m Brust)

Luca-Joel Krings (Jg. 2007 / 200m Schmetterling)

Niklas Schwebel (Jg. 2005 / 200m Lagen, 400m Freistil, 200m Freistil, 100m Brust, 50m Freistil)

Sophie-Marie Timm (Jg. 2005 / 800m Freistil)