Telefon 040 / 570 007-0 Redingskamp 25, 22523 Hamburg
Freitag, 15. Dezember 2017

Die strahlenden Sieger

Kendo

Kendo Sportler des SVE räumen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften ab

Vergangenes Wochenende fanden in Berlin die Deutschen Jugendmeisterschaften im Kendo statt. Die Sportler des SV Eidelstedt gingen in diversen Kategorien an den Start und wussten mit ihren Leistungen zu überzeugen.

Die diesjährige drittplatzierte des Deutschen Jugendcups, Tomomi Nakashima, ließ in der Kategorie Einzel 6 bis 9 Jahre die Konkurrenz hinter sich und sicherte sich nicht nur die Goldmedaille, sondern auch den Kampfgeistpreis in dieser Klasse. Diesen Preis erhalten Sportler, die sich durch ihren Einsatz und ihr Auftreten besonders verdient machen.

In der nächst höheren Altersklasse von 10 bis 13 Jahren konnte Shotaro Matsui mit einer Silbermedaille überzeugen und Akitomo Mori erhielt verdient den Kampfgeistpreis. Auch Kyoka Omori erhielt diese besondere Auszichnung in der Jugendklasse der 14- und 15-Jährigen.

Eine weitere Silbermedaille erkämpfte sich in der Jugend Einzelklasse der 16- und 17-Jährigen Hinako Yamamura.

Der krönende Abschluss dieser erfolgreichen Meisterschaft war der Deutsche Jugendmeistertitel der Mannschaft, bestehend aus Shotaro Matsui, Kyoka Omori und Hinako Yamamura.

Ein insgesamt überragender Erfolg für die fleißigen Kendo Kämpfer und ihre engagierten Trainer. Die Budo Abteilung gratuliert den Kendo Sportlern und bedankt sich bei allen Unterstützern.

Das Kendo Team