Telefon 040 / 570 007-0 Redingskamp 25, 22523 Hamburg
Donnerstag, 14. Dezember 2017

Die SVE Rhönrad-Jugend

Rhönrad

Rhönradturnen im Norden

Nikolauswettkampf 2017 am 9. Dezember in der Sporthalle der Grundschule Rungwisch

Am 9. Dezember findet der diesjährige Nikolauswettkampf im Rhönradturnen statt. Damit endet für die norddeutschen Turnerinnen und Turner die Wettkampfsaison 2017. Die Traditionsveranstaltung, liebevoll „Nikolausi“ genannt, wird im Wechsel von den zwei Hamburger Sportvereinen mit Rhönradsparte ausgerichtet. In diesem Jahr ist der Gastgeber der Sportverein Eidelstedt Hamburg und begrüßt neben der TSG Bergedorf weitere Vereine aus dem Hamburger Umland.

Zuschauer sind herzlich eingeladen die Faszination des Rhönradturnens zu erleben. Der Wettkampf beginnt um 11 Uhr. Jeder Turner zeigt eine Kürübung im Geradeturnen bestehend aus acht Übungen. Die Wettkampfgruppen werden nach dem Alter aufgeteilt. Zudem gibt es eine Anfängerklasse und zu Ende des Wettkampftages einen Spaßwettkampf bei dem sich auch das Publikum beteiligen darf.

Für die Verpflegung ist eine Cafeteria aufgebaut, dessen Erlös für die Jugendarbeit in der Rhönradabteilung des SV Eidelstedt verwendet wird.