Telefon 040 / 570 007-0 Redingskamp 25, 22523 Hamburg
Montag, 20. August 2018

Die erfolgreichen SVE-Turner freuten sich nach den Wettkämpfen über ihre Urkunden

Geräte-/Leistungsturnen

Toni Bohlmann wird Zweiter beim Alsterpokal

Die Turner des SV Eidelstedt Hamburg waren am Wochenende beim Alsterpokal im Sportzentrum an der Angerstraße am Start und kehrten mit guten Ergebnissen zurück. In der WK 1 (Jahrgang 2011) überzeugte vor allem Toni Bohlmann, der in der Endabrechnung den tollen zweiten Platz belegte. Mit einer Gesamtnote von 66,450 musste sich Toni nur Simon Boßlet vom ETSV Fortuna Glückstadt (69,750) geschlagen geben. Die Turner gingen in sechs Disziplinen an den Start, den besten Wettkampf lieferte Toni beim Sprung ab (14,05), auch am Reck (13,90) und an den Ringen (13,70) erhielt Toni hohe Wertungsnoten. Direkt hinter Toni landete Romeo Lichtenthal vom SVE auf dem dritten Platz, mit 61,450 Gesamtpunkten setzte er sich denkbar knapp gegen den Viertplatzierten Odei Ibrahim vom Mümmelsmannsberger SV (61,150) durch.

In der WK 2 (Jahrgang 2010) ging Jonas Köpcke für den SVE an den Start und belegte am Ende den neunten Platz mit einer Gesamtnote von 60,200. Gleich zwei Starter waren in der WK 3 (Jahrgang 2009) vom SVE dabei, hier landeten Daniel Schilling (61,600) und Adrian Holst (60,450) auf den guten Plätzen fünf und sechs.

Strahlende Turner nach einem tollen Wettkampf