Telefon 040 / 570 007-0 Redingskamp 25, 22523 Hamburg
Montag, 18. März 2019

Mit zwei Siegen kehrten unsere Boxer vom Wettkampftag bei der HT16 zurück

Boxen

Zwei Siege für Boxer des SV Eidelstedt

Gleich vier Boxer des SV Eidelstedt Hamburg reisten am Wochenende zu einer Wettkampfveranstaltung der HT16 und brachten sogar zwei Siege mit nach Hause. Vor den Augen zahlreicher mitgereister Fans unserer Box-Abteilung stieg Kristiano Hoxhaj (Jahrgang 2003) als zweiter Kämpfer in den Ring. Dort zeigte er einen sehr kontrollierten Fight und siegte verdient nach Punkten.

Zuvor war der jüngste SVE-Boxer an der Reihe, Jakup Redjepi (Jg. 2007) bekam es mit einem fast ein Jahr älteren Gegner zu tun. Zwar konnte er über die gesamte Distanz sehr gut mithalten, nach Punkten reichte es diesmal aber leider nicht. Von Beginn an dominierte hingegen Dominik Krolik (Jg. 2003) seinen Gegner im Ring. Völlig verdient setzte sich Dominik durch RSC (Referee Stops Contest) in der zweiten Runde durch und beendete den Kampf damit vorzeitig. Als vierter und letzter SVE-Boxer kämpfte Piyush Berry (Jg. 2002) und zeigte einen tollen Fight, konnte sich aber nicht durchsetzen. Es war dennoch eine super Veranstaltung, beeindruckend war die lautstarke Unterstützung der tollen SVE-Fans!