Erste Taekwondo-Prüfung beim SV Eidelstedt

Erste Taekwondo-Prüfung beim SV Eidelstedt
Im neuen Dojang des Kampfsportzentrums des SV Eidelstedt Hamburg fand am Samstag die erste Taekwondo-Prüfung statt. Unsere noch relativ junge Gruppe stellte dabei sechs Prüflinge auf, die vom Prüfer André Neumann (6. DAN Taekwondo) kritisch in Augenschein genommen wurden.
Zu Beginn der Prüfungseinheit zeigten Maya, Fatma, Mayssoun, Dennis, Jayden und Daniel, dass sie top motiviert waren und legten mit den Techniken kraftvoll los. Während der gesamten Prüfung hielten sie das hohe Level und präsentierten verschiedene Stellungen, Arm- und Beintechniken sowie zuvor abgesprochene Kämpfe im Anfängerbereich. Obwohl nicht in der Prüfungsvorgabe verankert, zeigten alle sechs Teilnehmer/innen zusätzlich eine gelernte Bewegungsform (Poomsae / Kata) und sicherten sich damit weitere Zusatzpunkte.
Alle Athleten/Athletinnen des SVE bestanden am Ende die Prüfung zum weiß-gelben Gurt mit sehr guten Leistungen. Dennis ragte hier sogar noch etwas heraus und bestand sogar die Prüfung zum gelben Gürtel. Die Budo-Abteilung gratuliert den Prüflingen recht herzlich!