Jazz- und Modern Dance

Jazz- und Moderndance (JMD) vereint die Einflüsse vieler Tanzarten. Eine rhythmische Begrenzung (wie beim Latein- und Standardtanzen) gibt es nicht. Die Möglichkeiten bei der Musikauswahl sind demnach fast unbeschränkt.

Beim Jazz- und Modern Dance handelt es sich um eine eher junge Tanzsportart. Sie drückt sich vor allem durch Kunst und Sport auf der Tanzfläche aus. Dabei beinhaltet der Jazz Dance Elemente aus afrikanischen, europäischen und amerikanischen Tanzstilen. Durch die Verbindung von Elementen des Ausdruckstanzes, Modern Dance und Jazz Dance ergeben sich sehr freie und vielfältige Möglichkeiten.

Weitere Infos gibt es auf der eigenen Website: https://jmd-sve.de/

Ansprechpartner

Enrico Tschöpel (0176 42071070, abteilungsleitung@tanzen-eidelstedt.de) Beitragsgruppe 3

JMD-Training in den Ferien

Bei unserer Jazz & Modern Dance-Hobbygruppe "Groupe Joyeux" wird auch in den Sommerferien fleißig trainiert. An vier Abenden können interessierte Tänzer*innen sehr gerne vorbeischauen und sich das Training ansehen oder...

Le Nouveau Courage tanzt sich auf Rang drei

Die Oberliga-Formation "Le Nouveau Courage" hat beim dritten Saisonturnier in Schöningen mal wieder eine beeindruckende Leistung gezeigt.Die längere Pause zwischen dem Turnier in Hamburg und dem in Schöningen wurde genutzt,...

„La Nouveau Courage“ schafft Klassenerhalt

La Nouveau Courage Das Jazz & Modern Dance-Oberligateam "La Nouveau Courage" hat beim letzten der vier Saisonturniere doch noch die Kurve bekommen und den Klassenerhalt geschafft. Nach dem siebten Platz...

LNE qualifiziert sich für Deutsche Meisterschaft

Das Groß-Ereignis rückt immer näher - am 16. und 17. Juni richtet der SV Eidelstedt Hamburg die Deutschen Meisterschaften im Jazz & Modern Dance in der CU Arena in Hamburg...

Hamburger Bundesligaformation LNE nach Auftaktturnier wieder vorne dabei

Die Umstände für das 8-köpfige Team um Trainerin Anna Kriete waren denkbar schwierig, denn aufgrund von Krankheit und Ausfällen mussten in kurzer Zeit 5 Ersatztänzerinnen und -tänzer eingearbeitet werden. Umso...

Weltmeisterschaft?!

Auf der Deutschen Meisterschaft in Dresden, für das sich das Team „LaNouvelleExpérience“ als Aufsteiger aus der 2. Liga zum ersten Mal qualifizierte, tanzten sich die jungen Frauen unter 14 Teams...

Aufstieg in die 1.Bundesliga!

Nach nur 5 Saisons und 5 Meistertiteln, stieg das Team um Anna Kriete und Marc Bongardt in die erste Bundeliga auf. Einen direkten Durchmarsch durch alle Ligen hat es in...