Erstes Kampfsportcamp ein großer Erfolg

Erstes Kampfsportcamp ein großer Erfolg Mit viel Spaß waren die Kids beim Kampfsportcamp bei der Sache.

Das erste Kampfsportcamp des SVE Hamburg am Redingskamp war ein totaler Erfolg. In Zusammenarbeit mit dem Sponsor Vonovia wurde in den Räumlichkeiten des Kampfsportcamps ein einwöchiges Camp durchgeführt. Die 20 teilnehmenden Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren konnten während der Campwoche verschiedene Kampfsportarten ausprobieren und bekamen so die ganze Vielfalt des Angebots des SVE zu spüren.
Angefangen bei koordinativen Aufwärmspielen über Judo, Capoeira, Ju Jutsu und Boxen sowie Kick-Boxen ging es bis zu kindgerechten Grundlagen der Selbstverteidigung und Taekwondo. Da war auf jeden Fall für jeden Geschmack etwas dabei.
Die Kids waren an allen fünf Tagen mit viel Enthusiasmus am Start und haben alle den für sie passenden Sport gefunden. Am Ende des Camps durften sich die Kinder über eine von der Vonovia finanzierte Jahresmitgliedschaft beim SVE freuen.
„Wir unterstützen das Kampfsportcamp des SVE, um Kinder aus dem Quartier für Sport zu begeistern. Der gemeinsame Sport im Verein fördert auch das Miteinander im Stadtteil. Daher freuen wir uns sehr, dass wir allen teilnehmenden Kindern eine einjährige Mitgliedschaft beim SVE ermöglichen können“, erklärte Anne Werner, Vonovia Regionalbereichsleiterin Hamburg.
Das Camp soll aufgrund des großen Erfolges auf jeden Fall im kommenden Jahr eine zweite Auflage erfahren.
(Fotos: © Martin Sass)