Kinderturnsonntag bringt 40 neue Mitglieder

Kinderturnsonntag bringt 40 neue Mitglieder

Ein bunter 8-Stationen-Parcours zum Klettern, Balancieren, Tasten, Werfen, Hüpfen, Springen und Schwingen begeisterte rund 80 Kinder. Mit insgesamt knapp 200 Teilnehmern war es ein reges und sportliches Ausprobieren und Kennenlernen einer Kinderstunde beim SVE Hamburg.
Auch das SVE-Maskottchen "Molli" begrüßte die Kinder recht herzlich und zwischen Skepsis und Begeisterung traute sich so manch einer Molli den Bauch zu kraulen, die Hand zu geben oder genauer zu inspizieren, wo denn nur eigentlich genau die Stimme herkommt oder wie sich die Schnauze anfühlt.
Nach stolz absolvierten 8 Stationen erfreuten sich die Kinder an einem ihnen überreichten Turnbeutel, gefüllt mit kleinen Überraschungen und konnten sich so nach Herzenslust mit frischem Obst und Gemüse von Brillen Krille stärken. "Wir bedanken uns herzlich bei Inken Krille für ihr Kommen und den damit verbundenen ‚Durchblick’", so Jugendreferentin und Organisatorin Maike Wulff.
Wulff äußerte sich rückblickend begeistert: "Es war wieder ein fantastischer Kinderturnsonntag. Es ist toll zu sehen mit wie viel Spaß und Freude alle Kinder in Bewegung waren und man konnte in strahlende und stolze Kinderaugen blicken. Ein großes ‚Dankeschön‘ natürlich auch an das tolles Team für das Engagement und die tolle Arbeit."