Freiwilligendienst im Sport

Ab dem 1. August gibt es wieder freie Stellen!

Du hast Spaß am Umgang mit Kindern, bist mindestens 18 Jahre alt und hast Dein Abitur in der Tasche?
Du möchtest Dein freiwilliges soziales Jahr in einem Sportverein machen?

Dann bist Du bei uns genau richtig!

Deine Aufgaben in der Schule:

Wir bieten unseren Freiwilligen einen abwechslungsreichen Tagesablauf mit festen Strukturen.

  • Hausaufgabenhilfe
  • Unterstützen der Kinder beim Mittagessen
  • (eigene) Spielangebote am Nachmittag
  • Anleiten von Schulsportgruppen
  • Begleitung / Unterstützung im Unterricht
  • Unterstützung in der Ferienbetreuung
  • Gestaltung und Durchführung eines eigenen Projektes
  • Verwaltungsaufgaben und unterstützende Tätigkeiten der pädagogischen
  • Leitungen

Deine Aufgaben in Sportgruppen

In unseren großen Abteilungen benötigen wir Deine Unterstützung. In verschiedenen Sportbereichen des Vereins wirst du als unterstützende Kraft in den Sporthallen stehen. Von erfahrenen Trainern lernst Du Sportstunden zu planen und anzuleiten.

Bereiche, in denen Du tätig sein wirst:

  • Budo (Kampf- und Selbstverteidigungsangebote, z. B. Ju-Jutsu oder Judo)
  • Floorball / Unihockey
  • Integrations- und Inklusionssport
  • Jugendfußball
  • Kinderturnen
  • Schwimmen (in unserem vereinseigenen Lehrschwimmbecken wirst du auch selbst im Wasser sein)
  • Tanzsport
  • Trampolin
  • Le Parcour

Die Rahmenbedingungen

  • Monatliches Taschengeld in Höhe von € 306,-
  • Monatliches Fahrgeld in Höhe von € 30,-
  • 25 Tage kostenlose spannende Weiterbildung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Wochenarbeitszeit von 39 Stunden
  • Erwerb der C-Lizenz “Breitensport für Kinder und Jugendliche”
  • Anspruch auf Kindergeld
  • Bereitstellung von Dienstkleidung

Bei vereinseigenen Veranstaltungen wirst Du uns tatkräftig unterstützen:

  • Kinderfest im Sommer
  • Kinderolympiade
  • Integrativer Kinderkongress
  • Laternenfest im Herbst
  • Schulveranstaltungen
  • SVE Neujahrsempfang
  • Turniere und Punktspiele
  • Weihnachtsmärchen

“Sport und Bildung für alle” ist unser Anspruch!
In unserem Verein verpflichten wir uns den Werten:
Fairness – Zusammengehörigkeit – Toleranz – Solidarität

Diesen Anspruch leben wir in unserer pädagogischen Arbeit.

Kontakt und Bewerbung über Yvonne Binder (040 / 570 007-12 bzw. yvonne.binder@sve-hamburg.de)