SVE-Boxer überzeugen bei Boxgala der HT16

SVE-Boxer überzeugen bei Boxgala der HT16 Kristiano ging als klarer Sieger aus seinem Duell hervor.

Auf Einladung des HT16 nahmen unsere Boxer am Wochenende an der Boxgala des Traditionsvereins teil, dabei erhielten drei SVE-Athleten einen regulären Kampf, während es für unseren neuen Boxer Omran einen Sparringskampf gab. Dabei zeigte er jedoch, wieviel er in der kurzen Zeit bereits erlernt hat und konnte viele Techniken im Kampf umsetzen. Omran zeigte eine tolle Leistung, von ihm werden wir in der Zukunft sicherlich noch mehr hören.
Den ersten Kampf mit SVE-Beteiligung gab es für Hakan, der einen guten Fight zeigte. In der zweiten Runde bekam Hakan leider einen Innenhandtreffer seines Gegners, mit einer Verletzung am Auge mussten wir ihn aus dem Kampf nehmen.
Nach dem guten Auftritt von Omran war Kristiano an der Reihe und zeigte wie gewohnt eine starke Leistung. Er beherrschte seinen Kontrahenten und verließ den Ring als verdienter Sieger.
Madin bestritt den letzten Kampf für den SVE und bewies, was für ein großes Talent er ist. Auch Madin dominierte seinen Kampf, in der dritten Runde musste sein Gegner sogar angezählt werden – dank eines sehr überlegen geführten Fights gewann auch Madin hochverdient dieses Duell.
Die Trainer waren wieder einmal sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlinge und bedanken sich für die tatkräftige Unterstützung am Ring.