SVE Heidacker-Cup

SVE Heidacker-Cup

Seit August 2013 übernimmt der SVE Hamburg an der GBS Heidacker die Nachmittagsbetreuung.

Abseits dessen ergeben sich aber auch immer wieder gemeinsame Projekte, die Sport und Bildung vereinen. So ist es mittlerweile eine schöne Tradition, dass der SVE Hamburg zusammen mit der Grundschule Heidacker und  tatkräftiger Unterstützung durch die Ganztagsschule, den alljährlich stattfindenden „Heidacker-Fußballcup“ ausrichtet.
Fast ebenso traditionell ist der Sieg der Klasse 3a, die bereits zum dritten Mal hintereinander gewinnen konnte. Diesmal in der Jahrgangsstufe der dritten und vierten  Klassen, die ihren Pokalsieger am Mittwoch ausspielten. Einen Tag zuvor, beim Turnier der ersten und zweiten  Klassen, setzte sich bereits die Klasse 2b durch und gewann so das Turnier zum ersten Mal.
Die Initiatoren Sven Latza, SVE Jugendfußballkoordinator, und Andrea Otto, pädagogische Leitung der GBS Heidacker, sind sich einig: Im Vordergrund stehen Spaß und Teamgeist, auch wenn es immer sehr spannend zugeht. Dieses Event zeigt wieder einmal, wie gut die Kooperation Schule/Verein funktionieren kann und bestätigt, dass sich die harte Arbeit für beide Seiten lohnt. Mittlerweile verzeichnet der SVE Hamburg mit seiner Tochtergesellschaft „SVE Hamburg Bildungspartner gGmbH“ schon acht Schulen in ganz Hamburg, mit denen die Kooperation einwandfrei funktioniert.