SVE läuft beim HSH Nordbank Run für den guten Zweck

SVE läuft beim HSH Nordbank Run für den guten Zweck
Trotz grauer Wolken und Nieselregen gingen insgesamt 24.000 Läufer an den Start – vom SVE waren 35 Teilnehmer mit dabei. 
Nach vielen Fotos und Reden ging es los. Um 9 Uhr fiel das Startsignal und alle starteten fröhlich in den Lauf. Im Fokus standen wie jedes Jahr Freude, Spaß und Miteinander. 
Unter dem Motto: "Laufen für den guten Zweck" sind an diesem Tag 155.000 € erlaufen worden und kommen dem Projekt "Kids in die Clubs" von der Organisation "Kinder helfen Kinder" und dem Hamburger Abendblatt zugute.
Ein herzliches Dankeschön geht an alle. Wir freuen uns auf das nächste Jahr.