SVE-Schwimmer messen sich international

SVE-Schwimmer messen sich international

Der Wettkampf konnte dabei sehr erfolgreich beendet werden. "Unsere Kids konnten sich mit internationalen Top-Athleten messen und haben dabei mit über 56% Bestzeitenquote eine sehr gute Leistung abgeliefert", freute sich Trainer Robert Kryjak. Emily Schröder, Sophie Pingel, Zoë Krause, Franziska Nissen, Jan Veit und Patrick Elvers konnten sich dabei mit ihren Zeiten bereits für die Norddeutschen Meisterschaften qualifizieren.
"Die Leistungen zeigen, dass wir mit dem Trainingskonzept auf dem richtigen Weg sind", so Kryjak. Nur einen Tag später geht es für die Leistungsgruppe eine Woche ins Trainingslager nach Mallorca, um dort die Vorbereitung für die Norddeutschen Meisterschaften fortzuführen. Die Juniorgruppe absolviert diese Woche noch ein kleine Heimtrainingslager mit Michael Sowade, bis nächste Woche wieder beide Gruppen wieder zusammen trainieren.
Beim Wettkampf in Berlin waren unter anderem Top-Athleten wie Conrad Czerniak (Europameister), Jenny Mensing (Europameisterin), Birgit Koschischek und Lisa Graf (beide Olympiateilnehmer) vertreten.