SVE-Trainer Felix holt Bronze bei DM

SVE-Trainer Felix holt Bronze bei DM SVE-Trainer Felix Worbs sicherte sich bei der DM die Bronzemedaille.

Einen großartigen Erfolg feierte unser Taekwondo-Trainer Felix Worbs bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Taekwondo Vollkontakt in Lünen. In der Gewichtsklasse Herren -63kg ging Felix in einer sehr stark besetzten Klasse an den Start, mit insgesamt 14 Teilnehmern war die Konkurrenz namhaft und erfahren.
Durch überzeugende Siege in der Vorrunde (38:4 – vorzeitig beendet und 23:7) ging es im Halbfinale gegen Spiridon Nitsas aus dem Nationalkader. Über zwei Runden konnte Felix sehr gut mithalten, musste sich in der dritten Runde jedoch leider geschlagen geben. Dadurch sicherte sich unser SVE-Trainer die Bronzemedaille.
Wir gratulieren recht herzlich!