US-Turnerinnen bei der SVE-Partnerschule

US-Turnerinnen bei der SVE-Partnerschule

Die fünf Turnerinnen Katie Brogan, Tienna Nguyen, Morgan Perumal, Sarah Stewart und Riley Perumal im Alter von 11 bis 14 Jahren der Zenith School aus Texas gaben im Rahmen der Werbung für die am Wochenende stattfindenden Hamburg Gymnastics eine begeisternde Probestunde.
So wurden fleißig US-Fahnen geschwenkt und lautstark angefeuert – das war Turnkunst auf sehr hohem Niveau. Mit einem wöchentlichen Trainingspensum von knapp 40 Stunden bereitet die Trainerin Simona Iuga-Rytzell ihre fünf Mädels auf höhere Aufgaben vor. "Nur Sonntags und Weihnachten ist frei", berichteten die Mädchen. Dass das Training nicht ohne Erfolg bleibt zeigt die Prognose ihrer Trainerin: So werden vor allem Tienna Nguyen und Morgan Perumal eine mögliche Olympiateilnahme für Vietnam, bzw. Honduras vorausgesagt. "Die Konkurrenz in den Vereinigten Staaten ist sonst natürlich sehr groß", so die Trainerin.
https://www.eimsbuetteler-nachrichten.de/fotostrecke/us-turnerinnen-zu-gast-beim-sv-eidelstedt/?pid=NTA4MDI%3D

Schulleiterin Annika Pfeiffer: "Wir sind sehr stolz, solchen Besuch in unserer Schule zu haben. Und vielleicht konnten wir jetzt unseren Schüler und Schülerinnen etwas Lust auf Turnen machen." Nach der Turnvorführung standen die fünf jungen Mädchen noch für eine Fragerunde zur Verfügung.
Neben diesem Besuch in der Lohkampschule hat der SVE Hamburg als Partnerverein der Hamburg Gymnastics die Komplettbetreuung der US-Turnerinnen vorgenommen. Am Mittwochmittag landeten sie wohlbehalten nach langem Flug in Hamburg, konnten sich aber schnell der Zeitumstellung anpassen. Am Freitag steht nun die Qualifikation für den Hauptwettkampf am Samstag an. Den Abschluss macht eine gemeinsame Stadtrundfahrt mit SVE-Leistungsturnerinnen, ehe sie schon am Montag wieder in die Heimat aufbrechen.
"Wir sind wirklich ganz toll vom SV Eidelstedt empfangen worden", freute sich die Trainerin. "Wir hoffen, dass viele Eidelstedter uns bei den Wettkämpfen jetzt unterstützen."
Mehr unter http://sve-hamburg.de/news/detail/sve-ist-partnerverein-der-gymnastics/
Tickets für beide Wettkampftage können hier bestellt werden: topsportvereine.cortex-tickets.de.