Taekwondo

Seit September 2017 bietet die SVE-Kampfsportabteilung nun auch die koreanische Kampfsportart Taekwondo an.

Kraftvolle Armtechniken, abgesprochener Übungskampf und Freikampf. Die koordinativen Ansprüche fordern nicht nur den Körper, sondern auch den Geist

Das Training wird geleitet von der ehemaligen Nationalkämpferin und Europameisterin Alida Rigoll.
Die Sportwissenschaftlerin unterrichtet seit 25 Jahren Kinder, Jugendliche und Erwachsene in diesem Sport und freut sich nun, ihre Erfahrungen mit der neuen Taekwondo Gruppe beim SVE teilen zu können.

Ein Probetraining ist jederzeit möglich und auch Besucher zum Zuschauen sind jederzeit willkommen. 

Ansprechpartner

Alida Rigoll (budo@sve-hamburg.de) Beitragsgruppe 3