Basketballerinnen offiziell Meister

Basketballerinnen offiziell Meister Die Basketballerinnen der BG Hamburg-West sind neuer Meister der 2. Regionalliga Nord.

Die Basketballerinnen der BG Hamburg-West sind nun auch offiziell neuer Meister der 2. Regionalliga Nord. Bis zur Einstellung des Spielbetriebes aufgrund der Coronakrise waren die Damen zwar ohnehin nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen. Nun hat die Regionalliga Nord jedoch beschlossen, die Saison für beendet zu erklären. Damit sind die BG-West-Damen auch offiziell Meister der 2. Regionalliga Nord. Dies bedeutet automatisch den Aufstieg in die 1. Regionalliga Nord. Darüber wird allerdings erst in den nächsten Wochen intern beraten.
Dennoch herzlichen Glückwunsch an die Basketballerinnen, die elf von zwölf Partien gewannen, dies bei einer Korbausbeute von 788:641. Die erste und einzige Niederlage gab es Ende Februar beim Ahrensburger TSV, als jedoch bereits feststand, dass dem Team der erste Platz nicht mehr zu nehmen ist.
Bei den 1. Herren wurde in der 2. Regionalliga Nord festgelegt, dass diejenigen Teams absteigen müssen, die sich nicht mehr auf einen Nichtabstiegsplatz hätten vorspielen können. Das auf Platz 10 liegende BG-West-Team hätte diese Chance noch gehabt und darf sich nun über den Klassenerhalt freuen.