Probetraining

    Sport, Spiel und Spaß beim Kinderfest

    Sport, Spiel und Spaß beim Kinderfest

    Erstmalig hat der SVE Hamburg sein großes Kinder- & Familienfest bereits vor den Sommerferien durchgeführt und erneut fanden sich knapp 3.000 Gäste beim bunten Treiben am Redingskamp ein.
    Auf der gesamten Anlage unseres Vereinszentrums gab es zahlreiche spaßige Mitmachangebote für Klein und Groß. Neben drei Hüpfburgen und einer Kletterwand konnte im Bazooka-Feld nach Herzenslust Fußball gespielt werden, auf der kleinen Rasenfläche wurde trotz des mitunter windigen Wetters Badminton gespielt.
    Auf dem großen Parkplatz gab es die Möglichkeit, in einem Rollstuhlparcours seine Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen und aus dem Rollstuhl heraus den Basketball in einen Korb zu werfen. Zudem bot die Polizei Eidelstedt wieder den beliebten Fahrradparcours an, die Freiwillige Feuerwehr Eidelstedt kam mit dem großen Löschzug und bot den Kindern an, ein imaginäres Feuer zu löschen. Der Krims-Krams-Kisten-Bastelstand von Hornbach erfreute sich wie immer großer Beliebtheit.
    In der Turnhalle fand der Vorentscheid zur Hamburger Kinder-Olympiade statt und hatte viele starke TeilnehmerInnen, die sich für das große Finale in der Leichtathletik-Halle in Alsterdorf qualifizieren wollten.
    Die große Tombola und der Schminkstand rundeten das Fest neben kleineren Spielen des SVE ab. Natürlich hab es auch wieder Glücksräder unserer Partner vonovia und Rosendomizil, an denen die Kinder viele bunte Preise gewinnen konnten.
    Das bunte Showprogramm fand auf einer Bühne statt und begeisterte das zahlreiche Publikum. Dort präsentierten sich Kindertanzgruppen unserer Tanzsportabteilung, verschiedene Sparten der Kampfsportabteilung, unsere Line Dance und Lenz Dance Hamburg mit mehreren Gruppen. Auf dem Air-Track zeigten unsere Leistungsturnerinnen ihr Können und verzauberten die vielen Gäste des Festes.

    Insgesamt war es wieder ein wunderbares, buntes Fest mit vielen tollen Angeboten für alle Gäste.
    Vielen Dank an alle HelferInnen, die den ganzen Tag beim Auf- und Abbau geholfen haben und für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben. Danke auch an unsere Partner, die Jahr für Jahr wieder mit an Bord sind und an die zahlreichen Firmen, die für die Tombola gespendet haben.
    Das Kinderfest wurde gefördert von der Bezirksversammlung Eimsbüttel.

    Probetraining