SVE organisiert den Ganztag am Dörpsweg-Gymnasium

SVE organisiert den Ganztag am Dörpsweg-Gymnasium Der SVE wird zukünftig den Ganztag am Dörpsweg organisieren.

Der SV Eidelstedt Hamburg freut sich, am Gymnasium Dörpsweg zukünftig den Ganztag als Kooperationspartner organisieren zu können und diesen mit neuen Angeboten gestalten zu können.

„Die Schule freut sich auf den Ausbau der Kooperation mit dem SV Eidelstedt“, erklärt Schulleiter Dr. Cornelius Motschmann, „die Schule schärft mit dem SVE besonders ihr Sportprofil mit zahlreichen neuen Angeboten.“ Bisher konnte am Dörpsweg-Gymnasium pro Halbjahr eine Sportart gelernt und vertieft werden, die Anmeldung galt für beide Jahrgänge 5 und 6. Durch die Kooperation mit dem SVE kann die Schule dem Wunsch nach mehr Flexibilität entgegenkommen. Zukünftig werden in dem Trainingskurs mehr Sportarten als bisher trainiert. Der von den SVE-Trainer*innen gestaltete Kurs kann in seinem Programm auch von den Kursteilnehmer*innen definiert werden. Zugleich wird der Trainingskurs ergänzt durch einen ebenfalls von SVE-Trainer*innen betreuten Sportkurs mit wöchentlich wechselnden Spiel- und Sportarten. Als Ansprechpartnerin wird zukünftig Maren Boesch für die SVE Bildungspartner gGmbH am Dörpsweg aktiv sein.