Viele SVE-Kids beim Sausewind-Turnen erfolgreich

Viele SVE-Kids beim Sausewind-Turnen erfolgreich

10. Sausewind-Turnen

Bereits zum zehnten Mal lud der Verband für Turnen und Freizeit (VTF) zu seinem Sausewind-Kinderturnwettbewerb ein, der am vergangenen Wochenende in der Sporthalle des MSV Hamburg stattfand. Dabei können Jungen und Mädchen ab Jahrgang 2012 vier Geräte (Sprung, Reck, Barren/Balken/Bank, Boden) turnen und sich an zwei athletischen Übungen probieren, es handelt sich um einen Wettkampf mit Pflichtübungen in der Schwierigkeitsstufe P 1 – P 4.
Im Jahrgang 2009 kam Adrian Holst mit 56,45 Punkten auf den zweitbesten Wert, Daniel Schilling turnte sich zu 52,50 Punkten. Fabian Smarzoch und Jonas Köpcke starteten im 2010er-Jahrgang und landeten mit 55,70 und 55,30 Punkten auf den Plätzen fünf und sechs. Ebenfalls in dieser Altersklasse starteten Charlotte Bartsch, Demi Zhang, Kimberly Hasche und Kiana Tabasi.
Einen tollen zweiten Platz schaffte im Jahrgang 2011 Romeo Lichtenthal, der am Ende auf 55,90 Punkte kam. Toni Bohlmann (54,60) wurde Vierter. Dieser Jahrgang war mit insgesamt sieben Startern und Starterinnen aus SVE-Sicht am stärksten vertreten.
Hinter Siegerin Wentje Rönna (BMTV) sicherten sich im Jahrgang 2012 gleich drei SVE-Kids die weiteren Plätze. Hannes Willms (48,30) wurde Zweiter vor Liesl Krafzik (47,90) und Imanie Dolo (47,70). Zudem war Junes Hebenstreit am Start (45,75). Die jüngsten Teilnehmer waren Pia Schilling, Timur-Zesa Lichtenthal und Mila Friedrich (alle Jahrgang 2013) sowie Luca Bohlmann (Jg. 2014), die alle ebenfalls tolle Übungen zeigten.