Telefon 040 / 570 007-0 Redingskamp 25, 22523 Hamburg
Donnerstag, 13. Dezember 2018

Das Großfeldteam siegte beim TSV Bordesholm II mit 9:5

Floorball

Floorballer holen ersten Dreier in Verbandsliga Nord

Unsere Floorballer haben in der Verbandsliga Nord den ersten Sieg der neuen Saison eingefahren. Bei der zweiten Mannschaft des TSV Bordesholm siegte der SVE mit 9:5 (1:2 / 4:3 / 4:0). Das Match war lange Zeit ziemlich ausgeglichen, mit zunehmender Spieldauer schaffte es das Großfeld-Team der Eidelstedter jedoch, den Gegner mehr und mehr zu kontrollieren. Aufgrund einer starken Leistung des gegnerischen Goalies verwertete der SVE allerdings die Vielzahl an Torchancen nicht. Die Gastgeber hielten das Match dank einiger sehenswerter Einzelaktionen in der Offensive lange offen. Erst im letzten Drittel wandelte der SVE seine Überlegenheit in Tore um und erzielte innerhalb der letzten sieben Minuten vier Tore zum mehr als verdienten und leistungsgerechten 9:5-Endstand. Für den SVE waren Keno Volkmann (3), Enric Carstens, Jordi Carstens, Christoph Sietz, Robert Katzki, Dean Stolley und Johannes Centz erfolgreich.

Nach der 5:8-Auftaktniederlage gegen den Sport-Club Itzehoe holte der SVE damit die ersten drei Punkte in der VL Nord und verbesserten sich auf den dritten Rang. Am Samstag geht es am dritten Spieltag gegen die noch ungeschlagene SG Schwarzenbek/Glinde, Spielort ist die Lehmwohld-Halle in Itzehoe (10 Uhr). Am Sonntag startet dann auch endlich die Kleinfeld-Regionalligamannschaft in die Saison. Nachdem das Team am ersten Spieltag noch spielfrei war, geht es nun in der Mehrzweckhalle in Nordhastedt gegen den ABC Wesseln (10 Uhr) und die ETV Piranhhas (12.20 Uhr).

Für unsere U13-Mannschaft stand am Wochenende ein Heimspieltag in der Sporthalle an der Gustav-Falke-Straße auf dem Programm. Die Jungs erwischten einen grandiosen Tag und fegten die U13 der SG Kölln-Reisiek/Hohenwestedt mit 23:2 aus der Halle. Im zweiten Spiel knüpften sie an die starke Leistung an und besiegten den Hetlinger MTV mit 12:6. Damit belegt das Team in der U13 Kleinfeld Regionalliga Nord Staffel Süd den zweiten Rang hinter Spitzenreiter TSC Wellingsbüttel.